Bremssattelhalter hinten Yamaha XJR 1300 für R1 6,00x17" Felgenumbau

199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bremssattelhalter Yamaha XJR 1300 zum Umbau auf die 5-Speichen 6,00x17" Yamaha YZF-R1 Felge. Der... mehr
Produktinformationen "Bremssattelhalter hinten Yamaha XJR 1300 für R1 6,00x17" Felgenumbau"

Bremssattelhalter Yamaha XJR 1300 zum Umbau auf die 5-Speichen 6,00x17" Yamaha YZF-R1 Felge. Der Umbau ist für die XJR Modelle RP06, RP10, RP19 und XJR1300C RP194 mit der Hinterradfelge der Yamaha YZF-R1 RN12 Baujahre 2004-2013 konzipiert. Der Umbau mit Yamaha YZF-R1 Felgen der Vorgängermodelle ist in jedem Fall möglich. Doch die Distanzen müssen kontrolliert werden! Bitte anfragen! Wichtiger Hinweis ist, dass die Bremsscheibe einen Durchmesser von 245mm haben muss! Dafür ist der Bremssattelhalter ausgelegt. Am Bremssattelhalter wird der Bremssattel der Yamaha XJR 1300 ab Baujahr 2002 verwendet! Die mit abgebildete Bremssattelstrebe ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann jedoch für 50,- Euro mit dazu bestellt werden.
Wir bieten Dir auch ein komplettes Umbaupaket für die XJR an. Also alle Anbauteile für den Hinterradumbau, ebenso wie für den Vorderradumbau auf R1 Felge! Bitte anfragen!

Der große Vorteil des Umbaus auf die 6,00" Felge ist zum Einen der breite Hinterreifen, doch das Handling der XJR kann massiv verbessert werden mit der Verwendung eines 190/55-17er Reifens. Des Weiteren sind die R1 Räder nochmals leichter die XJR Räder, auch dadurch wird ein besseres Handling erreicht.

Wenn der YZF-R1 Felgensatz komplett verbaut werden soll, müssen andere Bremsscheiben auch vorne verwendet werden. Diese können wir auf Wunsch selbstverständlich auch anbieten.

Weiterführende Links zu "Bremssattelhalter hinten Yamaha XJR 1300 für R1 6,00x17" Felgenumbau"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bremssattelhalter hinten Yamaha XJR 1300 für R1 6,00x17" Felgenumbau"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen